antirassistischen Konferenz 2024

United gegen Rassismus und Faschismus – Jetzt erst recht!

We`ll Come United lädt ein zur antirassistischen Konferenz vom 26. bis 28. April 2024 in Frankfurt

Die riesigen, deutschlandweiten Proteste gegen die extreme Rechte zeigen eindrucksvoll: Millionen Menschen haben keinen Bock auf Nazis und rassistische Politik. Zeitgleich treibt die Ampel-Regierung eine nie dagewesene Abschiebe- und Ausgrenzungspolitik voran. Täglich wirft sie Grundrechte von Asylsuchenden über Bord.

Umso wichtiger ist, dass die Perspektiven von antirassistischen und selbstorganisierten Gruppen laut und sichtbar sind. Unser Widerstand richtet sich gegen die laufenden Verschärfungen und Brutalisierungen! Unsere Solidarität gilt den ungebrochenen Migrationsbewegungen, die auch im Jahr 2023 stark waren wie nie.

Das bundesweite Netzwerk We`ll Come United (WCU) hatte auf einem Koordinationstreffen Mitte Januar in Darmstadt mit Delegierten aus 20 Städten beschlossen, Ende April eine antirassistische Konferenz in Frankfurt zu organisieren. Wir laden alle selbstorganisierten Gruppen und Aktiven ein, dabei zu sein!

Auf Podien und in Workshops wollen wir einen vielstimmigen und transnationalen Raum schaffen: für Austausch und Empowerment in Alltagskämpfen und für konkrete Strategien und Mobilisierungen im Jahr 2024. Gemeinsam diskutieren wir über Kämpfe gegen Abschiebung, Lager und Ausländerbehörden, die Stärkung solidarischer Strukturen entlang der Fluchtrouten sowie über Hintergründe von Flucht und Migration.

Das Programm wird am Freitag, dem 26. April, am frühen Abend in den Räumen des Studierendenhauses in Frankfurt-Bockenheim beginnen und am Sonntag, dem 28. April, am frühen Nachmittag enden. Verpflegung und Schlafplätze sind in Vorbereitung, zur Planung bitten wir um zeitnahe Anmeldung bei folgender Adresse: mail@welcome-united.org

In Kürze schicken wir Euch dann weitere Informationen sowie das vorläufige Programm.

Gegen Abschiebungen setzen wir unsere Solidarität in großem Stil.

Keine Grenze ist für immer.

Bewegungsfreiheit und gleiche Rechte für Alle.

 


 

Vorläufige Programm der WCU-Konferenz in Frankfurt vom 26. bis 28. April 2024

im Studierendenhaus in Frankfurt-Bockenheim

Mertonstraße 26, 60325 Frankfurt am Main

 

 

 

Freitag, 26. April 2024 Samstag, 27. April 2024 Sonntag, 28. April 2024
9:00 Frühstück 9.00 Frühstück
10:00 – 11:30 Arbeitsgruppen- Phase I 10:00 – 11:30 Arbeitsgruppen- Phase V
12:00 – 13:30 Arbeitsgruppen- Phase II 12:00 – 14:00 Abschluss-Plenum
13:30 – 15:00 Mittagessen
13:00 – 18.30 kritnet Treffen 15:00 – 16:30 Arbeitsgruppen- Phase III
17:00 Begrüßungsworkshop für Menschen, die WCU nicht kennen. 17:00 – 18:30 Arbeitsgruppen- Phase IV
18:30 Abendessen 18:30 – 19:30 Abendessen
19:30 Eröffnungs-Panel ISelforganized Struggles against the EU Border Regime 19:30 – 21:00 Panel II Ausstellungen in den Gängen und an den Wänden des Plenarsaals